Wolfgang Graf Berghe von Trips

Grand Prix der Vorkriegsjahre

Bernd Rosemeyer -

nur einer der legendären Piloten der dreißiger Jahre. Die unvergesslichen Grand Prix der Vorkriegsjahre sind das Thema unsere rneuen Ausstellung im Raum Aintree. Nach einem Klick auf die Abbildunggelangen Sie dorthin!

Die Faszination der großen Grand Prix-Rennen der Vorkriegsjahre noch einmal erleben - Jörg-Thomas Flödisch hat es unter Assistenz von Juliane Klingele möglich gemacht.

 

In einer eindurcksvollen Ausstellung werden Rennfahrer-Idole wieder lebendig, sieht man die originalgetreuen Modelle der Rennwagen unvergessenen Vorkriegs-Marken, erfreut sich an den künstlerisch gestalteten und werbefreien Plakaten und ... und .. und ...

 

Mit dieser Ausstellung hat sich Jörg-Thomas Födisch, Autor zahlreicher Rennsport-Bücher, wieder einmal selbst übertroffen. Mit großer Liebe zum Detail erweckt er vieles aus dem Bereich des Automobil-Rennsports, um das sich der Mantel der Vergeßlichkeit gelegt hatte, in der Villa Trips wieder zum Leben.

 

PASSEND ZUM THEMA

     
Sind Sie an einem oder gar an beiden Büchern interessiert?. Wir senden sie Ihnen gerne portofrei zu. Und so geht es: Überweisen Sie € 20,00 auf das Konto 152013880 der Trips-Stiftung bei der Kreissparkasse Köln, BLZ 37050299.
Geben Sie bitte den oder die Buchtitel und Ihre Anschrift auf dem Überweisungsträger an, damit wir Ihnen das Buch zusenden können. Mehr über den Inhalt der Bücher erfahren Sie duch einen Klick auf den jeweiligen Buchtitel.